Sauber
Elektrofahrzeuge und Strom aus Wind oder Sonne sind ideale Partner – mobil und emissionsfrei.

Sparsam
ist, Energie wirksam einzusetzen und in reine Bewegung umzuwandeln.

Schonend
ist der Umgang mit Ressourcen, wenn auch das Vorher und Nachher mit berücksichtigt wird.

Praktisch
Alltagstauglicher Einstieg: Für jeden Einsatz das passende Elektromobil.

My E-Drive

App und Internet-Plattform zur Entscheidungsunterstützung beim Kauf von Elektrofahrzeugen


Projektpartner:

  • Institut für Energie- und Umweltforschung GmbH, Heidelberg
  • Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e. V., München

Laufzeit:

01.01.2014 bis 31.12.2016

Kurzdarstellung:

Bereits heute existiert eine Reihe von frei zugänglichen Tools, die der Entscheidungsunterstützung bei der Fahrzeugbeschaffung dienen. Dazu gehören Anwendungen mit denen Fahrzeuge in Bezug auf ihre Kosten verglichen werden können, wobei jedoch im Allgemeinen von pauschalen Nutzungsbedingungen ausgegangen wird (z. B. Jahresfahrleistung) und eine differenzierte Berücksichtigung von Nutzungsprofilen nicht möglich ist. Auch für den Umweltvergleich von Fahrzeugen werden Tools angeboten. Diese lassen jedoch entweder keine nutzerspezifische Bewertung der Umwelt- und Klimawirkungen zu oder verwenden keine Realdaten konkreter, marktverfügbarer Fahrzeuge.

Hauptziel des Projektes “My E-Drive” ist es, einer breiten Gruppe von potenziellen Elektrofahrzeugnutzern ein Werkzeug zur Verfügung zu stellen, mit dem in Abhängigkeit vom eigenen Nutzungsprofil geeignete Elektrofahrzeuge ausgewählt werden können. Dabei sollen sowohl ökonomische als auch ökologische Entscheidungskriterien berücksichtigt werden. Das Werkzeug soll als Internetplattform und Smartphone-App zur Verfügung gestellt werden. Das Nutzungsprofil kann individuell vorgegeben werden, wobei auch selbst aufgezeichnete Nutzungsdaten (z. B. GPS-Aufzeichnungen) verwendet werden sollen.

Zentrale Arbeitsaufgabe ist die Entwicklung des Tools. Hierzu gehört die Entwicklung und softwaretechnische Umsetzung der Modelle und Berechnungsalgorithmen sowie die Umsetzung und Erprobung des Tools auf der Website und als App. Zur Validierung der Berechnungen werden Prüfstandsmessungen durchgeführt.

Mit dem Tool soll die Kaufentscheidung für Elektrofahrzeuge  erleichtert und so ein wirkungsvoller Beitrag zur Markteinführung der Elektromobilität geleistet werden. Dabei finden neben ökonomischen Faktoren insbesondere auch ökologische Kenngrößen Berücksichtigung.

Weitere Informationen:

Projektflyer My E-Drive (PDF)