Aktuelles

19.02.2019

Neues Skizzenfenster für die BMU-Elektrobusförderung geöffnet

Ab sofort können wieder Skizzen für Beschaffungsprojekte für Elektrobusse im ÖPNV eingereicht werden. Einreichungsfrist ist der 30.04.2019.

mehr lesen
30.01.2019

Skizzeneinreichung für F&E-Vorhaben im Bereich der Elektromobilität ab sofort möglich

Das Skizzentool ist wieder online. Die Frist zur Einreichung von Projektskizzen ist der 01.03.2019.

mehr lesen
30.11.2018

PEM der RWTH Aachen stellt erstes Fahrzeug aus dem Forschungsprojekt LiVe vor

Die Partner des Förderprojekts LiVe stellen am 30.11.2018 den ersten Primotyp, eine Vorstufe des Prototypen, eines modular aufgebauten, elektrisch betriebenen Lastkraftwagen vor. Insgesamt sollen im Vorhaben vier Lkw in unterschiedlichen Ausführungen elektrifiziert werden.

mehr lesen
22.11.2018

Förderung von elektrischen Leasingfahrzeugen über das Sofortprogramm Saubere Luft

Ab sofort können aus dem Sofortprogramm Saubere Luft geförderte Elektrofahrzeuge für den Wirtschaftsverkehr bei den geförderten Leasingunternehmen geleast werden. Die Förderung des Bundesumweltministeriums wird auf die Leasingraten angerechnet, so dass die Leasingnehmer direkt von der Förderung profitieren.

mehr lesen
09.11.2018

Mercedes-Benz Trucks übergibt einen von zehn vollelektrischen eActros-LKW an EDEKA zum Praxistest

Im Rahmen des vom BMU geförderten Projeks "Concept CLV²" wurde am 23.10.2018 einer von zehn Fahrzeugen an EDEKA zur Belieferung der Berliner Filialen übergeben.

mehr lesen
11.09.2018

Studie aus dem Projekt "Share" untersucht Umweltnutzen des CarSharings

Die Studie von Öko-Institut und ISOE zeigt, dass CarSharing der Umwelt nur hilft, wenn es eine dauerhafte Alternative zum eigenen Auto darstellt.

mehr lesen
05.09.2018

Neue BMU-Broschüre zur Umweltbilanz von Elektrofahrzeugen

Die Broschüre zieht eine Bilanz in den Bereichen Klimafreundlichkeit, Lautstärke, Gesundheit, Ressourcen und Alternativen zum Elektrofahrzeug.

mehr lesen
06.06.2018

BMU, UBA und Difu veranstalteten öffentliches Fachgespräch zur Stärkung des ÖPNV

Am 29.05.2018 trafen sich Politik, Institute, Verkehrsbetriebe und Verbände in Berlin zu einem öffentlichen Fachgespräch zum Thema "Stärkung des ÖPNV als Beitrag zur Luftreinhaltung und zum Klimaschutz". Die Teilnehmer diskutierten zu den Themen Tarif, Angebot und Elektrifizierung von Bussen.

mehr lesen
20.04.2018

BMU-Förderaufruf zum Sofortprogramm Saubere Luft veröffentlicht

Am 20.04.2018 wurde der Aufruf zur Förderung von Maßnahmen zur Elektrifizierung des urbanen Wirtschaftsverkehrs und Elektrifizierung von Taxis, Mietwagen und Carsharing-Fahrzeugen durch das BMU veröffentlicht.

mehr lesen
11.03.2018

Richtlinien zur Förderung von Elektrobussen veröffentlicht

Am 15. März 2018 wurden die Richtlinien zur Förderung der Anschaffung von Elektrobussen im öffentlichen Personennahverkehr im Bundesanzeiger veröffentlicht. Im Rahmen der Maßnahme fördert das Bundesumweltministerium ab sofort die Beschaffung von Batterie- und Plug-in-Hybridbussen sowie die für den Betrieb notwendige Ladeinfrastruktur mit einem Investitionszuschuss.

Die Antragstellung erfolgt in einem zweistufigen Verfahren (Skizze/Antrag). Die aktuelle Frist zur Einreichung von Projektskizzen endet am 30.04.2018.

mehr lesen
26.02.2018

Bundesumweltministerium startet Förderung von Elektrobussen

Am 26.02.2018 genehmigte die EU-Kommission die Richtlinien zur Förderung der Anschaffung von Elektrobussen im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) des Bundesumweltministeriums (BMUB). Mit der Unterstützung der Markteinführung effizienter Elektrobusse im ÖPNV verfolgt das BMUB das Ziel, die umweltverträgliche und klimaneutrale Gestaltung des Busbetriebs in unseren Städten maßgeblich voranzutreiben.

mehr lesen
15.12.2017

Neue Bekanntmachung zum Förderprogramm Erneuerbar Mobil veröffentlicht

Am 15. Dezember wurde die mittlerweile vierte Förderbekanntmachung aus dem Programm Erneuerbar Mobil veröffentlicht, diesmal als gemeinsame Initiative mit dem Bundeswirtschaftsministerium (BMWi).

mehr lesen